UNSERE SPRECHZEITEN

 

Montag:        0900-1200                      1400-1800

Dienstag:      0900-1200                      1400-1700

Mittwoch:     0900-1200 

                     1400-1800

Donnerstag:  0900-1200                      1400-1800

Freitag:         0900-1300

 

SAMSTAGSTERMINE NACH VEREINBARUNG

 

VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN MIT UNS

 

Rufen Sie einfach an: 089/221987

Senden Sie uns eine e-mail mit Ihren Terminwünschen.

Oder verwenden Sie einfach das sich auf der Unterseite "Kontakt" befindende Kontaktformular.


Ihre Zahnarztpraxis am Isartor München

Zwischen Gärtnerplatz und Lehel

 

ALFADENT. die Zahnmediziner

Zweibrückenstrasse 2

80331 München

 

Siehe Google Maps auf unserer Unterseite "Lage".

 

 

ALFADENT.

Ihre Zahnarztpraxis am Isartor München Cerec

Zahn 34 wurde bereits mit einem ästhetisch perfekten Cerec-Inlay versorgt. Nun sollen die Krone 35 und die alte Amalgamfüllung 36 durch eine Cerec-Krone beziehungsweise ein Cerec-Inlay ersetzt werden- in einer Sitzung!

Inlays,Veneers oder Kronen in nur einer Sitzung

 

Das Cerec System ermöglicht uns, Ihnen  in nur einer Sitzung eine perfekte Versorgung Ihrer Zähne zu gewährleisten.

 

Cerec Verfahren

 

Mit dem Cerec Verfahren kann ein beschädigter Zahn in nur einer Sitzung ohne Abformung und ohne Provisorium hochästhetisch versorgt werden.

 

Die Cerec Keramik ist für die Versorgung der Frontzähne und der Seitenzähne  bestens geeignet, da sie den Eigenschaften und den Farbbesonderheiten des natürlichen Zahnschmelzes sehr nahe kommt.

 

Cerec Veneers, Inlays, Kronen

 

Bei der Veneertechnik werden die beschädigten oder zu korrigierenden Zähne leicht beschliefen und mit der 3D Kamera optisch abgetastet. Mit dem daraus resultierenden 3D Bild wird im Computer die gewünschte Form des Zahnes rekonstruiert und in einer Schleifmaschiene passgenau ausgeschliefen. Sie muss nur noch poliert und auf Glanz gebracht werden und kann sofort eingesetzt werden.

 

Die Keramikschale, Veneer  ist hauchdünn, hochästhetisch und hat eine Haltbarkeit von bis zu 25 jahren. Die präzise Passung, die biologische Verträglichkeit und die Haltbarkeit wurden in wissenschaftlichen Studien bestätigt.

 

Inlays und Kronen werden nach dem gleichen Prinzip substanzschonend und ästhetisch in Vollkeramik hergestellt.

Zu den Versorgungsbereichen mit dem gleichen Verfahren gehören auch Brücken und Implantatkronen.

 

Bei Cerec Restaurationen treten im Gegensatz zu metallverstärkten Keramikversorgungen weder Temperaturüberempfindlichkeiten noch dunkle Ränder am Zahnfleischrand auf. Aufgrund des speziellen Herstellungsverfahrens der Keramik ist die Bruchgefahr geringer und die Haltbarkeit besser als bei anderen herkömmlichen Laborkeramiken.

 

Wir arbeiten mit dem Cerec Verfahren in unserer Praxis seit 1999 und verfügen über die neueste Gerätegeneration und die aktuellste Software (CEREC AC/MCXL) und bilden uns für unsere Patienten fortwährend weiter.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ALFADENT.Die Zahnmediziner am Isartor